SFZ München Nord-Ost

Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien ab 10.01.2022 mit 3-G-Regel und Testpflicht für alle Schüler*innen

aktualisiert am 17.01.2022

 

Information zum Unterricht nach den Weihnachtsferien

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

zunächst wende ich mich mit einer Bitte an Sie:

 

Da es zurzeit wegen Omikron sehr viele Corona-Infektionen gibt, möchten wir Ihre Kinder in der Schule bestmöglich schützen.

 

 

 

Auch wir müssen leider montags nach den schulischen Selbsttests immer sehr viele Kinder mit einem positiven Ergebnis nachhause schicken.

 

 

 

Bitte lassen Sie daher Ihr Kind bereits immer vor dem Schulstart am Montag testen – entweder am Sonntag in einer Teststation oder auch am Montagmorgen zuhause mit einem Selbsttest.

 

 

Auf diese Weise beginnt der sichere Schulbesuch bereits auf dem Schulweg!

 

Es gilt weiterhin Präsenzunterricht mit folgenden Schutzmaßnahmen (Änderungen rot hervorgehoben).

 

1.    3-G-Regel auf dem gesamten Schulgelände

 

Wir sind als Schule verpflichtet von allen Besuchern und somit auch von Ihnen als Eltern beim Betreten des Schulgeländes und des Schulgebäudes einen 3-G-Nachweis einzufordern. Das heißt, Sie dürfen nur zu uns in die Schule kommen, wenn Sie

  • vollständig geimpft sind (mit Nachweis über den Impfstatus),
  • als genesen gelten (mit Nachweis) oder
  • tagesaktuell negativ getestet sind (mit Nachweis).

Wir bitten Sie auch das Schulgelände nur in dringenden Ausnahmefällen zu betreten.

 

Wenn ein Schulbesuch erforderlich ist, melden Sie sich bitte vorher im Büro telefonisch an und vereinbaren Sie einen Termin. 

 

Wenn Sie Ihr Kind zur Schule begleiten, bitte nur noch bis zum Schultor.

 

Das Elternschreiben des Kultusministers finden Sie unten als Download.

 

Es gilt weiterhin der aktualisierte Rahmenhygieneplan vom 11.11.2021 (siehe unten).

 

2.    Regelmäßige Tests für alle Schüler*innen

 

Alle Schüler*innen, also auch vollständig geimpfte und genese, müssen an den vorgeschriebenen Tests in der Schule teilnehmen oder ein aktuelles negatives Testergebnis mitbringen.

 

Die Regelungen zu den schulischen Tests unter Aufsicht finden Sie weiter unten im Text und auch den Elternbrief des Kultusministeriums vom 05.01.2022 als Download.

  • Die Klassen 5 – 9  führen dreimal in der Woche montags, mittwochs und freitags weiterhin die Antigen-Selbsttests unter Aufsicht der Lehrkraft durch.
  • Für die Klassen 1 – 4 sind ab 11.10.2021 die  PCR-Pooltests eingeführt worden. Informationen dazu finden Sie weiter unten als Download. Die Klassen 1, 1A und 2 machen diese am Dienstag und am Donnerstag, die Klassen 3 - 4 am Montag und am Mittwoch.
  • Die Klassen 1 - 4 führen am ab 10.01.2022 montags zusätzlich einen Antigen-Selbsttest in der Schule durch, da die Ergebnisse der Pooltests nach dem Wochenende erst  montags bzw. dienstags Abend vorliegen.
  • Auch die Kinder der SVE müssen sich ab 10.01.2022 dreimal wöchentlich testen lassen.

Bitte beachten Sie die aktuelle Elterninformation des Kultusministeriums zu der Ergebnisübermittlung bei den Pooltests vom 23.11.2021 als Download weiter unten.

 

Bei positiven PCR-Testergebnissen gelten neue Test- und Quarantäneregeln. Wir klären Sie im Einzelfall darüber telefonisch und über die Klassenleitungen auf.

 

3.       Maskenpflicht im Klassenzimmer und im Schulgebäude

 

Ab 08.11.2021 müssen im Klassenzimmer am Arbeits-/Sitzplatz wieder Mund-Nasen-Bedeckungen bis auf Weiteres getragen werden. Die Lehrkräfte werden Ihre Kinder über die genauen Regeln informieren.

 

Im Schulgebäude gilt weiterhin Maskenpflicht.

  •  In den Klassen 5 – 9 müssen die Schüler*innen OP-Masken tragen.
  • In der SVE und in den Klassen 1 – 4 können die Kinder auch Stoffmasken tragen. OP-Masken werden allerdings empfohlen.

Bitte geben Sie Ihren Kindern daher ausreichend frische Masken mit.

 

4.       Hygiene- und Lüftungsregeln

 

Es gelten die bekannten Hygiene- und Lüftungsregeln wie regelmäßiges Hände waschen und Lüften der Räume, Husten- und Niesetikette, Abstand halten und auf Körperkontakt verzichten.

 

5.       Impfangebot für Schüler*innen ab 12 Jahren

 

Wie Sie den Medien möglicherweise entnommen haben, hat sich die Bayerische Regierung entschieden, allen Schüler*innen ab 12 Jahren ein Impfangebot zu machen. Hierfür können Sie sich auf der Internetseite der Landeshauptstadt München erkundigen.

Auch für Kinder ab 5 Jahren wird von der STIKO eine Impfung empfohlen, wenn sie oder Familienmitglieder bestimmte Vorerkrankungen haben.

 

6.       Umgang mit Erkältungskrankheiten

 

Bitte beachten Sie die Regelungen für den Umgang mit Erkältungskrankheiten (als Download weiter unten), sollte Ihr Kind solche Symptome haben. Das Büro informiert Sie darüber, wenn Sie Ihr Kind telefonisch krank melden. Wenn Ihr Kind wieder in die Schule kommt, füllen Sie bitte die Erklärung hierzu aus (Download siehe unten).

 

Schüler*innen, die mit coronaähnlichen Krankheitssymptomen zu Hause bleiben mussten, können nach Genesung nur noch mit einem negativen Testergebnis (z.B. Apotheke, Arzt/Ärztin oder Testzentrum) in die Schule zurückkommen. Ein Selbsttest oder ein Test in der Schule reichen nicht.

 

Über alle wichtigen neuen Informationen halten wir Sie auf dem Laufenden.

 

Mit den besten Grüßen

 

gez. Jan Grosser (Schulleiter)

Informationen des Kultusministeriums zum Schulbetrieb ab 10.01.2022 mit Testpflicht für alle Schüler*innen

Download
Information zum Unterrichtsbetrieb im Januar 2022 (Stand: 05.01.2022)
eingestellt am 07.01.2022/ausgeteilt am 10.01.2022
Informationsschreiben-für-Eltern-und-Erz
Adobe Acrobat Dokument 432.3 KB

Informationen zu den 3-G-Regeln des Kultusministeriums

Download
Information über 3-G-Nachweis durch das Kultusministerium
eingestellt am 26.11.2021/ausgeteilt am 25.11.2021
3_Information für Erziehungsberechtigte
Adobe Acrobat Dokument 434.7 KB

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymtomen aktualisiert am 24.11.2021

Download
KM-Merkblatt Umgang mit Erkältungskrankheiten in einfacher Sprache als pdf
eingestellt am 06.12.2021
Merk-Blatt_Umgang mit Erkältungs-Anzeich
Adobe Acrobat Dokument 393.7 KB
Download
KM-Merkblatt Umgang mit Erkältungskrankheiten als pdf
eingestellt am 26.11.2021/ausgeteilt am 25.11.2021
4_Aktualisiertes Merkblatt für Erziehung
Adobe Acrobat Dokument 437.0 KB
Download
Formular zur schriftlichen Bestätigung über Symptomfreiheit als pdf
eingestellt am 14.12.2020
Schriftliche Bestätigung über die Sympto
Adobe Acrobat Dokument 236.0 KB

Informationen zur Testpflicht und zu den PCR-Pooltests ("Lollitests")

Download
Elterninformation zur Ergebnisübermittlung bei Pooltests vom 23.11.2021
eingestellt am 24.11.2021
Elterninformation zum KMS vom 23.11.2021
Adobe Acrobat Dokument 429.8 KB
Download
Informationen zu den PCR-Pooltests ("Lollitests")
Informationen-zum-PCR-Pooltest_Lollitest
Adobe Acrobat Dokument 470.9 KB
Download
Elternbrief des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zu den PCR-Pooltests ("Lollitests")
Elternbrief_Pooltests.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.2 KB

Aktueller Rahmenhygieneplan für den Schulbetrieb:

Bitte beachten Sie die Anpassung des Hygienekonzepts des Kultusministerium vom 11.11.2021.

Download
Neu: Kurzfassung des aktualisierten Hygienekonzepts des Kultusministeriums vom 11.11.2021
01_Kurzübersicht_RHP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 388.3 KB
Download
Neu: Anpassung des Hygienekonzepts des Kultusministeriums vom 11.11.2021
04_Lesefassung_RHP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 740.6 KB

Weitere Informationen

Die Internetseite des Kultusministeriums wird hierfür fortlaufend aktualisiert:

 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Dort sind alle anderen wichtigen Informationen sowie weiterführende Links zu anderen staatlichen Ministerien und Institutionen zu finden.

 

Download
Internetseite zu Corona in 12 Sprachen
Poster München-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.6 KB

Der aktuelle Flyer unseres SFZ zum Herunterladen

Download
Flyer SFZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.0 KB